slides.min.jquery.js

Unser Team

Shireen Hanßen ist Praxisinhaberin und seit 1999 Logopädin.

Sie hat 16 Jahre in Pakistan gelebt, ist 3-sprachig aufgewachsen und hat daher ein besonderes Interesse an Patienten mit einer Mehrsprachigkeit oder Migrationshintergrund.

Mit ganzheitlichem Ansatz berät und behandelt sie Patienten jeden Alters in allen logopädischen Bereichen. Die Verbesserung der Lebensqualität steht hierbei immer im Vordergrund.

Eine intensive Zusammenarbeit besteht zu einer Schule für Praktisch Bildbare und beinhaltet die Arbeit mit mehrfachbehinderten Kindern.

Sie ist Mutter einer Tochter und eines Sohnes und vervollständigt das Team durch ihre engagierte und begeisternde Art.

Matthias Schwab ist Praxisinhaber und Logopäde seit 1999.

Mit seiner ruhigen und zuverlässigen Art begleitet er Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen logopädischen Bereichen.

Zu seinen Schwerpunkten als Sprachtherapeut für neurologische Erkrankungen gehört auch die klinische Tätigkeit u.a. im Heilig-Geist-Krankenhaus-Bensheim.

Er ist KISS-Sprachexperte für das Gesundheitsamt Bergstraße, zertifizierter Entspannungspädagoge, Lerndidaktiker sowie diplomierter Legasthenie- und Dyskalkulietrainer.

Außerdem ist er als Schlucktherapeut, Stottertherapeut und Trainer für geistige Fitness tätig und arbeitet nach der Warnke-Methode.

Susanne A. Kuphal-Lemcke ist Praxisinhaberin und seit 1998 staatlich anerkannte Logopädin und Marte Meo Practitioner.

Sie ist leidenschaftliche Mutter von zwei Kindern. Kreativ und herzlich gestaltet sie die Praxis.

Ihre Schwerpunkte liegen in der Mund- und Esstherapie, der Unterstützten Kommunikation, der Myofunktionellen Therapie und der Arbeit mit
schwerst-mehrfachbehinderten Kindern.
Über 10 Jahre behandelte sie die Integrationskinder in den Kitas der Lebenshilfe Darmstadt und versorgte Patienten mit neurologischen Beeinträchtigungen in der Nachsorgeklinik Auerbach.
Die Körperarbeit “Bodytell” integriert sie in ihre ganzheitliche Arbeitsweise.

Claudia Fox ist eine erfahrene Mutter, Familienfrau und Hundehalterin.

Sie ist Linguistin und Sprechwissenschaftlerin und seit 2001 in unserer Praxis tätig. Ihre Berufserfahrung aus der neurologischen Fachklinik Bad Laasphe und aus der Arbeit in der geriatrischen Rehabilitationsabteilung des St. Marienkrankenhauses in Lamperheim bringt sie in ihre fundierte Arbeitsweise ein.

Durch kontinuierliche Fortbildungen im Bereich Dysphagie, Sprechapraxie; Demenz und Stimme hat sie sich auf diese Bereiche spezialisiert.

Laura Pietsch ist bei uns freiberuflich tätig und leitet eine eigene Praxis in Rodgau-Jügesheim.

Sie bringt mit ihrer fröhlichen, unkomplizierten Art viel Freude und frischen Wind in unsere Praxis.

Ideenreich behandelt sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen logopädischen Bereichen. Durch ihre langjährige Erfahrung im Umgang mit Kindern findet sie immer wieder neue Wege, zu begeistern und zu motivieren.

Sie übernimmt Hausbesuche und versorgt Patienten mit neurologischen Erkrankungen in Kooperation mit dem Heilig- Geist- Hospital Bensheim.

Anita Hirt ist staatlich anerkannte Logopädin, sowie Lehrerin der F.M. Alexander-Technik und Sängerin.

Sie arbeitet seit 1997 in unserer Praxis. Die Stimmtherapie ist ihr Schwerpunkt.
Sich über das Stimmorgan bewusst zu werden, es zu trainieren
und einen authentischen Selbstausdruck zu entfalten, liegt ihr am
Herzen.

Sie nimmt den Menschen in seiner Ganzheit wahr und gestaltet in einer
einzigartigen Verbindung von Gesangstraining, Alexander-Technik und mentalen Übungen die Therapie und Stimmschulung.

Annette Rückert ist Magister der Linguistik und seit 1999 staatlich anerkannte Logopädin.
Erfahrungen sammelte sie neben ihrer Tätigkeit in verschiedenen logopädischen Praxen u. a. als Dozentin an der Europa Fachhochschule Fresenius mit dem Schwerpunkt Erwachsenen-Stottern sowie auf regelmäßigen Fortbildungen vornehmlich zu allen Störungsbildern im Bereich der Kindersprache, der sie sich mit Leib und Seele verschrieben hat. Ihre Arbeit als Marte Meo-Practitioner unterstützt sie darin.
Am Herzen liegen ihr dabei auch die Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten sowie der Umsetzung des Konzepts „Sprachreich“, das der Berufsverband für Logopädie als Fortbildungsmöglichkeit für Erzieherinnen ins Leben gerufen hat.
Eine ganzheitliche Sichtweise prägen ihre logopädischen Therapien, die von Spaß und Sprechfreude getragen werden sollen.
Annette Rückert ist glücklich verheiratete Mutter zweier Töchter und lebt mit ihrer Familie in Bensheim.

Gunter Oess ist freiberuflicher Wirtschaftsingenieur und seit der Gründung der Praxis 1995 als Teilzeitkraft für uns tätig.

Er ist Ansprechpartner und Problemlöser für Büro und Technik und bereichert uns in Genuss- und Dekorationsfragen.